30.10.2021, 10:30 bis 12:00 Uhr

«Weiter Schreiben Schweiz»: Lesung mit Shukri Al Rayyan und Zsuzsanna Gahse

Herzlich laden wir Sie am 30. Oktober zu einer literarischen Matinée ein:

In Zusammenarbeit mit «Weiter Schreiben Schweiz» organisieren wir eine Lesung und ein moderiertes Gespräch mit der in Müllheim wohnhaften, österreichisch-deutsch-schweizerischen Autorin Zsuzsanna Gahse und dem aus Syrien stammenden Shukri Al Rayyan. Die beiden Literaturschaffenden bilden ein Tandem im Literaturprojekt «Weiter Schreiben Schweiz». Dieses hat zum Ziel, ExilautorInnen dabei zu unterstützen, im Schreibprozess zu bleiben. Im Tandemprinzip werden ExilautorInnen und in der Schweiz etablierte Literaturschaffende zusammengebracht, um im Dialog zu sein und gemeinsam an Lesungen aufzutreten.

Shukri Al Rayyan wird Arabisch lesen, für die Übersetzung ins Deutsche konnten wir Günther Orth gewinnen. Das Gespräch wird moderiert von Noëmi Gradwohl (SRF2 Kultur).

Für die Veranstaltung gilt Zertifikatspflicht. Der Eintritt ist kostenlos. Anmeldungen und weitere Informationen bei Ana Witzig (ana.witzig@tg.ch).

BITTE BEACHTEN SIE: Eine weitere Lesung von «Weiter Schreiben Schweiz» findet am 15. Oktober 2021 in der Theaterwerkstatt Gleis 5. statt. Dort unterhalten sich um 20 Uhr der Frauenfelder Schriftsteller Usama Al Shahmani und der afghanischen Dichter Jafar Sael. Alle Infos zu dieser Veranstaltung finden Sie auf der Website der Theaterwerkstatt.

Veranstaltungsort: Kantonsbibliothek, Vortragssaal

 

https://weiterschreiben-schweiz.jetzt/veranstaltungen/weiter-schreiben-schweiz-mit-shukri-al-rayyan-und-zsuzsanna-gahse-kantonsbibliothek-thurgau/?l=de

Schutzkonzept Deutsch Café

Schutzkonzept Erzählnachmittag

Schutzkonzept Sprachen-Cafés und Shared Reading Kantonsbibliothek